Allein zu Haus
Brit
05/02/2010, Bayswater Marina/Auckland

Hier mal wieder eine kleine Meldung von uns. Nicht, dass Ihr etwa denkt es gaebe uns nicht mehr! Die letzten Wochen haben wir mit Regenerierung (Axels Ruecken), Pflege und Wartung (der Motor) und viel Surfen im Internet verbracht. Zwischendurch gab es auch mal wieder einen Geburtstag zu feiern und ein tolles Seafood Festival zu besuchen. Seit gestern sind wir nun erstmals seit ├╝ber zwei Jahren voneinander getrennt. Waehrend Axel mit dem Flieger kurz nach Deutschland jettet, bleibe ich an Bord und huete das Boot. Damit mir dabei nicht langweilig wird, ging es heute direkt zu den Feierlichkeiten zum Waitangi Day. Da gibt's dann bald auch mal wieder ein paar Fotos von im Internet zu sehen.

| | More
Toelpel und Rueckenweh
Brit
16/01/2010, Bayswater Marina/Auckland

Muriwai Beach ist nicht nur fuer seine hohen Surferwellen bekannt, sondern insbesondere auch fuer die dort ansaessige Toelpel-Kolonie. Die mussten wir natuerlich besichtigen, bevor es wieder weiter ging. Fuer Heinke und Freddie dabei weiter in Richtung Sueden und zu den heissen Quellen von Rotorua, fuer Axel und mich leider wieder zurueck nach Bayswater und aufs Schiff. Zu sehr quaelt Axel sein Ruecken und kilometerweise Autofahren macht die Sache leider nicht besser. Nun denn, geht's halt beim naechsten Mal nach Rotorua...

| | More
Noch mehr Baumriesen
Brit
15/01/2010, Muriwai Beach/Neuseeland

Heute ging es erst einmal zu den Baumriesen vom Waipoua Forrest. Hier steht Tane Mahuta, dessen Baumstamm einen sagenhaften Umfang von 13.77 m hat. Damit ist er der groesste seiner Art und wir auch als Lord of the Forrest bezeichnet. Weiter ging es in Richtung Sueden und zum herrlichen Strand vom Muriwai, wo wir mal wieder eine nette Bleibe gefunden haben.

| | More