Binnenschiffer und Frachtsegler
Brit
10/04/2012, Hamburg, City Sporthafen

Nach einem Tag Schlechtwetterpause ging es heute elbaufwärts in Richtung Hamburg. Wir sind nämlich derzeit als Frachtsegler unterwegs! An Bord befinden sich sage und schreibe drei Glasvitrinen, die wir für meine nächste Ausstellung nach Hamburg bringen (Info unter http://wwwcapsandiego-kunst.de). Hamburg erreichten wir dank mitlaufender Tide in Rekordzeit und einen schönen Liegeplatz gab es für uns im City Sporthafen auch noch. Dort wird Hello World nun bis Anfang Juni liegen und mir als Wohnschiff während der Ausstellung dienen. Dazu auch noch ein kleiner Hinweis: Zur Langen Nacht der Museen am 28. April halten Axel und ich einen kleinen Bildervortrag von unserer Halbweltumseglung auf der Cap San Diego. Wir würden uns natürlich freuen, wenn dazu ein paar von Euch vorbeischauen würden!

| | More
Saisonstart
Brit
09/04/2012, Cuxhaven

Nachdem wir es letztes Jahr ja erst sehr spät ins Wasser geschafft hatten, sind wir dieses Mal umso früher dran. Ein paar Tage aufklariert, Segel gesetzt, Kleinreparaturen durchgeführt und nebenbei das eine oder andere Fischbrötchen verdrückt und schon ging es los. Die Wettervorhersage versprach SW 5 zunehmend, also idealer Wind für den Törn von Hooksiel nach Helgoland. Die Schleuse öffnete pünktlich um 14 Uhr und schwupps waren wir mal wieder auf der Nordsee. Allerdings herrschte dort völlige Flaute. Aber wofür hat man einen Motor... Diese machte allerdings nach nur 3 sm einen lauten Knall und wir ihn erst einmal aus. Knallverursacher war die Antriebsscheibe von der Lichtmaschine, die sich mal eben von zwei der drei Bolzen abgescheert hatte. Zum Glück blieb ein Bolzen dran, sonst hätte sich die Scheibe wohl katapultartig durch den Motorraum bewegt. Ohne Lichtmaschine kann man allerdings leben und so motorten wir einfach weiter... Statt Helgoland ging es dafür allerdings auf direktem Wege nach Cuxhaven. Dort trafen wir nach 45 sm gegen 20:30 Uhr ein und erlebten dort erst einmal eine freudige Überraschung. Wir konnten nämlich neben der kanadischen Yacht Traversay III festmachen, die wir letzmalig doch tatsächlich in Tahiti gesehen hatten! Mit Maryann und Larry wurde es entsprechend noch ein netter gemeinsamer Abend...

| | More
Neue Kollektion von Hello World Design
Brit
12/03/2012, Bremen

Zur Präsentation meiner neuen Kollektion 2012 möchte ich Euch gerne in mein Atelier einladen.

Freut Euch auf einen entspannten Nachmittag mit neuen Schmuckstücken aus schwarzen Perlen und Muscheln. Lasst Euch für ein paar Stunden vom Alltag in die Südsee versetzen. Für das leibliche Wohl ist wie immer ist gesorgt!

Wann: Sonntag, den 18. März 2012 von 15 - 19 Uhr

Wo: Borgward Villa, Horner Heerstraße 11 a, 28359 Bremen

Wer: Schmuckinteressierte und ihre Freunde

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der räumlichen Verhältnisse im Atelier begrenzt! Bitte teilt mir daher bis zum 14. März 2012 mit, ob Ihr an der Schmuckissage teilnehmen möchtet.

Vorab könnt Ihr Euch die neue Kollektion bereits im Internet unter http://www.hello-world-design.de/ketten/2012/galerie-ketten1.html anschauen!

Ich freue mich auf eine schöne Veranstaltung mit Euch!

Brit Gebhardt

| | More