Zurueck in Tahiti
Brit
22/07/2009, Maeva Beach/Tahiti/Gesellschaftsinseln

Etwas frueher als geplant ging es heute zurueck nach Tahiti. So langsam sollte unser Paket hier ankommen und wir wollen noch ein paar Erledigungen machen. Unter anderem muss unser Gas nachgefuellt werden, damit es auch weiterhin leckere Gerichte an Bord geben kann.

| | More
Filmkulisse
Brit
20/07/2009, Opunohu Bay/Moorea/Gesellschaftsinseln

Nach ein paar schoenen Tagen in der Cooks Bay ging es heute unter Motor schnell raus vors Riff und rein in die naechste Bucht. Nun liegen wir mit etwa zwanzig anderen Yachten am Eingang zur Opunohu Bucht und geniessen den Ausblick auf die steilen Berge hinter uns. Der Anblick laesst einen uebrigens nicht ohne Grund an die Meuterei auf der Bounty denken, denn die Film-Version mit Marlon Brando wurde hauptsaechlich in dieser Bucht gedreht. Vor uns erheben sich ausserdem die zahlreichen Wasserbungalows eines grossen Luxushotels aus der Lagune und angeblich soll man dort ganz gut einen Sundowner einnehmen koennen. Wollen mal schauen, ob wir uns den Luxus in den naechsten Tagen einmal goennen werden

| | More
Inselwechsel
Brit
17/07/2009, Cooks Bay/Moorea/Gesellschaftsinseln

Ein herrlicher kleiner Segelschlag liegt hinter uns. Nach 10 Tagen haben wir Tahiti heute erst einmal den Ruecken zugekehrt. Fuer ein paar Tage werden wir jetzt Moorea unsicher machen und dann wieder nach Tahiti segeln. Dort wartet dann hoffentlich ein Paket aus Deutschland auf uns. Inhalt: Ersatzteile für den Generator und jede Menge Haribo Lakritze und Gummibaeren. Leider schaffen wir es im Moment uebrigens nicht unsere Webseite mal wieder zu aktualisieren. Zwar sind alle Fotos gemacht und alle Berichte geschrieben, aber wir bekommen einfach keine gute Internetverbindung zustande. Das liegt hauptsaechlich an uns, denn an verfuegbaren Netzen mangelt es eigentlich nicht. Da aber unsere externe Internetantenne ihren Geist aufgegeben hat und die neue Antenne noch im Paket aus Deutschland steckt, kann es mit den neuen Berichten wohl noch ein wenig dauern.

| | More