Danina's Blog

return trip across the Atlantic Ocean (2013-2015), 3 season's cruise round Bisquay (2015 - 2018), 3 season's cruise in Galicia (2018 - 2021)

25 August 2021 | Ploumanac’h
17 August 2021 | Isle d'Ouessant
23 July 2021 | Bretagne, Marina du Chateau
17 July 2021 | Vilagarcia
21 July 2020 | Ankerbucht östl. der Illa da Toxa (Ria de Arousa)
19 July 2020 | Esteiro (Ria de Muros)
18 July 2020 | Bucht an der Mündung des Rio Tambre (am Ende der Ria de Muros)
17 July 2020 | Bucht an der Mündung des Rio Tambre (am Ende der Ria de Muros)
14 July 2020 | Cabo de Cruz (Ria de Arousa)
13 July 2020 | Combarro (Ria de Pontevedra)
12 July 2020 | Cies (Südl. Ankerbucht)
11 July 2020 | Bouzas, Lyceo Maritimo (Vigo)
10 July 2020 | noch nicht in Vigo
04 October 2018 | Vigo
03 October 2018 | 15NE vor A Corunia
03 October 2018 | 50NE vor Capo Ortegal
03 October 2018
02 October 2018 | 100NE Capo Ortegal

El Calor

18 July 2020 | Bucht an der Mündung des Rio Tambre (am Ende der Ria de Muros)
Stanzi | Sonne
Die Nacht verlief völlig ruhig. Die meilenlange Ankerkette hatte sich bewährt und liess die Danina im Gezeitengestrudel herumtänzeln bzw. manchmal zwischen Briese und Sog erstarren, was sich anfühlte, als seien wir endlich aufgelaufen. Aber mit 120cm Wasser unter dem Kiel lässt es sich schlecht auflaufen, und deswegen schliefen wir gemütlich, bis die Sonne, ein Esel und ein Gockel in der Ferne uns gegen 9 Uhr weckten.
Jetzt ist es 11 Uhr, und wir kommen überhaupt nicht in die Pötte. Das Tagesziel liegt quer über der Ria in etwa 3nm Entfernung (Der Ort heisst Portosin). Momentan bläst nicht einmal eine Briese und wir liegen wie die Seeleute vor Madagaskar ohne Pest - dafür mit lästigen Landfliegen - an Bord. Am Ufer ein Fischreiher, der seit mindestens einer Stunde erfolglos versucht, einen Fisch zu fangen. Der Esel scheint auch der drohenden Mittagshitze entgegenzuschweigen. Danina wendet sich gelangweilt von der Ankerboje ab.
Nachtrag:
Um etwa 13h brachen wir dann auf Richtung Marina Portosin. Das liegt nur 6nm quer über der Ria. Weil wir extrem entspannt waren und überhaupt keinen Zeitdruck hatten, scherten wir uns nicht um den leichten Wind und dümpelten teilweise in Stromgeschwindigkeit auf unseren Zielort zu. Aufregenderweise verhedderte sich am Ende des langen Törns die Reffleine der Genua-Furlex, und Speedy musste ackern, um den "Überläufer" in der Furlex zu beseitigen. Aber bei Leichtwindgedümpel war das nur nervig und fast nicht gefährlich (Er hätte sich immerhin fast die Finger eingeklemmt, wenn er die Hand aus dem Ding nicht rechtzeitig rausgezogen hätte.) Danach hielten wir auf die Marinaeinfahrt zu und es kam ein Brischen auf (völlig überflüssig zu diesem Zeitpunkt). Allerdings verschaffte uns das ein bisschen Hitzenerleichterung.
Abends sind wir dann noch zum Abschied in eine Pescadero-Taperia eingefallen und haben Meeresgezeugs gemampft (Navajas, Zamburiños, Pulpo de Gallega, Calamari und Pimientos de Padrón als Vegetareinlage) bis es uns zu den Ohren rauskam. Veterinärtheoretisch (die Theorie derNichte von M&M) sollte sich die Proteineinnahme wärmend auf den Körper auswirken, was mich und den Mitschi veranlasste, brav Alles aufzuessen. Wir haben immer noch ein satte Erkältung.
Nachts zurück auf der Danina haben wir uns tatsächlich noch einmal den Neowise gegeben. Mit dem Fernglas konnten wir den Schweif wirklich nochmal in Gänze bewundern - 15 Mio. Kilometer soll der lang sein. Dann noch ein Erkältungs-Teechen und boings in die Kojen.
Comments
Vessel Name: Danina
Vessel Make/Model: HR 36
Hailing Port: Hamburg, Germany
Crew: Michael, Constanze, Michi
About: Asterix & Obelix, Gutemine
Danina's Photos - Main
von Baiona im Juli 2015 bis San Sebastian im Juni 2017
No Photos
Created 4 August 2017
Echte Helden auf den Azoren
5 Photos
Created 12 July 2014
16 Tage unterwegs auf dem Atlantik
19 Photos
Created 12 July 2014
Ausfluege und Toerns im Gulf of Maine aufgeteilt in drei Unteralben
2 Photos | 3 Sub-Albums
Created 7 June 2014
Zwei Wochen in New York City: In der ersten Woche besuchte uns Papa Stefan und in der zweiten Woche Tochter Lena
1 Photo | 3 Sub-Albums
Created 26 May 2014
Captain Speedy und sein Kollege Peter Rice segeln den direkten Schlag von Key West nach NY vom 2. bis zum 11. Mai 2014.
29 Photos
Created 13 May 2014
Hier gibt es eine Auswahl der nettesten Bilder unseres Törns von St. Lucia (Abfahrt am 23. Dez. 2013) bis Key West (Ankunft am 14. Feb. 2014)
1 Photo | 7 Sub-Albums
Created 25 January 2014
Captain Speedy und sein "man at the helm" Michi machen ihre erste Atlantiküberquehrung vom 24. Nov. bis zum 18. Dez. 2014.
35 Photos
Created 2 December 2013
Am 19. Juli 2013 ging's los. Hier gibt es (noch) nicht viele Photos, da der Blog erst vier Monate später, am 20. Okt. 2013, bei der Abfahrt aus Lissabon eingerichtet wurde.
8 Photos
Created 21 October 2013