NW Passage

15 August 2017
14 August 2017 | Solvear
13 August 2017
12 August 2017
11 August 2017
03 August 2017
02 August 2017
01 August 2017
01 August 2017 | Mushamna
31 July 2017 | Smeerenburg
31 July 2017 | Woodfforden
30 July 2017
28 July 2017
27 July 2017
27 July 2017
24 July 2017

China

26 August 2010 | Fuli, Guangxi
Naïma
Wir bereisen zur Zeit China und finden das Land sehr schoen. China ist das 4. groesste Land der Welt! Es ist 9,5 Millionen Quadratkilometer gross und hat ueber 1,3 Milliarden Einwohner! 92% sind Han-Chinesen (richtige Chinesen) und 8% sind Minoritaetengruppen und kommen zB aus Tibet, der Mongolei oder Xinjiang, und so weiter. Hier sprechen die Leute Chinesisch, das heisst etwa 30 verschiedene chinesische Sprachen und Hunderte von Dialekten. Die Hauptsprache heisst Mandarin und ist sehr sehr schwierig. Es gibt naemlich 5 Betonungen: má mä mã mà ma. Hinauf, oben, herunter/hinauf, herunter und neutral. Es kommt sehr darauf an, dass man richtig betont, denn jedes ma bedeutet irgend etwas anderes. Und zum Schreiben braucht man noch viel laenger. Fuer jedes Wort gibt es ein unterschiedliches Zeichen, insgesamt ueber 50'000 Charakter. Die wichtigsten Sprachen sind Mandarin, Cantonese, Hokkien, Shanghainese und Hakka. In Hong Kong haben wir einen Mandarinkurs gemacht. Es war sehr lustig, aber auch schwierig und frustrierend, wenn man das falsche Wort sagte.

In China gibt es 22 Provinzen (so etwas wie Kantone), 4 Municipalities (grosse Stadtgemeinden, spezieller als Provinzen), 5 autonome Regionen (auch so was wie spezielle Provinzen, zB Tibet und Innere Mongolei), sowie 2 Special Administrative Zones (Hong Kong und Macao).

Hier gibt es als Geld den Yuan (1 Yuan = 0,16 Fr). In China gibt es viele ganz grosse Staedte, von denen wir noch nie gehoert haben. Es gibt 160 Millionenstaedte, die ueber 1 Million Einwohner haben. Die folgende 12 Staedte haben alle ueber 5 Millionen Einwohner: Schanghai (17'000'000), Beijing (13'000'000), Guangzhou, Shenzhen, Tianjin, Chongqing, Hong Kong, Dongguan, Nanjing, Wuhan, Hangzhou, Shenyang.

Anders als in der Schweiz haben hier viele Staedte ganz hohe Hochhaeuser. Aber in China gibt es nicht nur grosse Staedte mit viel Verkehr, sondern auch kleine Doerfer mit viel Natur. In diesen Doerfern sieht man mehr Velos als Autos und auch viele Motorraeder. Ueberall zirpen Grillen und stehen Bueffel in Reisfeldern. In einem kleinen Dorf neben Yangshuo sind wir klettern gegangen. Es gab ganz schwierige Routen. Line ist sogar ein 6a geklettert! Wir konnten auch auf einem Bambooraft den Fluss Yulong hinabtreiben.

Das Lustige an den Taxis in China ist, dass alle verschiedene Farben haben. Hongkong: Rot; Xian: Gruen-gelb; New Territories: Gruen; Lantao: Blau. Hier in China gibt es viele Maerkte, auf denen man alles kaufen kann. Und man kann auch dort essen, zB bekommt man fuer nur 0,50 Fr schon eine leckere, grosse Suppe! Und alles Fleisch wird lebendig verkauft. Also, wenn du zB Fisch kaufen moechtest, musst du einen lebendigen Fisch kaufen. Und die Huehner kannst du an den Beinen halten. Wenn du aber keine lebendige Gans kaufen willst, dann erhaelst du sie vor den Augen geschlachtet! Das finde ich schrecklich, also schaue ich lieber nicht hin. Aber das ist schwierig, den ueberall stehen Koerbe voller gackernder Huehner, schnatternder Gaense, halbtoter Fische und schlaengelder Aale. Aber dafuer ist alles Fleisch frisch.

In China ist das Essen ganz variiert. Im kalten Norden essen die Menschen ganz verschiedene Arten von Nudeln mit Oel. Im heissen Sueden dagegen essen sie mehr leichtes Essen, wie Reis. Im Suedosten kann man ganz viele Meeresfruechte essen, wie zB Haifischflossen, Quallen, Schnecken, Seegurken, Abalone-Muscheln, Aale und Fische. Im Suedwesten ist alles scharf.

China hat sehr viel Natur. Die grosse Wueste Gobi. Sodann viele Fluesse, der laengste heisst Chang Jiang (Yangtze) und ist 6300 Km lang! Er ist der 3.laengste Fluss der Welt! Der Huang He (Yellow river) misst 5460 Km, er ist der 7. laengste der Welt. 9 von 14 Achttausender Bergen stehen in China! Die 3 groessten heissen: Mount Everest 8850m; K2 8611m; Lhotse 8518m.

Ich finde China wunderschoen, so interessant und unglaublich!
Comments
Vessel Name: Libellule
Hailing Port: Switzerland
Crew: The Cottier family on s/v Libellule
Extra: Caribbean - Greenland/Iceland - NW Passage - South Pacific - Antarctic Peninsula - Svalbard
Libellule's Photos - Main
No items in this gallery.